Beste Unterhaltung auf Kreuzfahrt, „all night long“

Auf einer Costa Kreuzfahrt wird jeder Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

#WebParts.startingFromPrice 0

Wenn die Sonne am Horizont untergeht und im Meer versinkt, gehen die Lichter eines Costa-Abends an, den jeder in seinem eigenen Rhythmus verleben kann. Nach dem Aperitif auf Deck könnte man zum Beispiel an einer Verkostung in der Vinothek oder Wine Bar teilnehmen oder eine Pizza mit Freunden essen gehen. Das Beste aber ist natürlich das Abendessen, das von Bruno Barbieri, dem meistprämierten italienischen Michelin-Koch, kreiert wurde. Was nach dem Essen kommt, bleibt noch zu entscheiden. Oder besser: auszuwählen.

Während die Großen sich auf die Tanzfläche werfen, im Casino ihr Glück versuchen oder bei einer Zigarre und gutem Cognac in der gediegenen Cigar Lounge entspannen, können die Jüngeren einen Abstecher in die Spielehalle unternehmen und sich auf das große Fest am Swimmingpool-Deck – die Costa White Party – als krönenden Tagesabschluss freuen. Wenn die Zeit für die Theatershow gekommen ist, finden sich Groß und Klein, Alt und Jung voller Staunen ein, um den internationalen, exklusiv bei Costa auftretenden Künstlern live zu erleben oder den Hobby-Performern zuzuschauen, die bei den mitreißenden Talentshows an Bord mitwirken. Der Tanzabend geht weiter, mit Livemusik, einem Themenfest und vielen Kostümen, die vom Animationsteam vorbereitet wurden. Langsam wird es spät, aber in der Diskothek ist der Abend noch voll im Gang! Wenn Sie dann müde und glücklich in Ihre Kabine zurückkehren, werfen Sie noch rasch einen Blick ins Bordtagebuch, um nach dem Programm des gerade anbrechenden neuen Tages zu sehen.

​​ ​​

Haben Sie Lust in die Ferien zu verreisen?

Wählen Sie den perfekten Abfahrtsmonat und entdecken Sie unsere Kreuzfahrten

Februar Pro Person ab Alle Kreuzfahrten »
März Pro Person ab Alle Kreuzfahrten »
April Pro Person ab Alle Kreuzfahrten »
Mai Pro Person ab Alle Kreuzfahrten »
Juni Pro Person ab Alle Kreuzfahrten »
Sie möchten zu einem anderen Zeitpunkt wegfahren?  »