Zu unseren „Glanznummern“ gehört es, Ihnen einzigartige kulinarische Erlebnisse an Bord unserer Schiffe zu bieten, die immer mehr im Zeichen von Nachhaltigkeit stehen. Ab heute wird dieses Angebot noch reicher, und zwar auf ganz ökologische Weise, dank unserer Stiftung, die das Sahara Forest Project unterstützt, ein ehrgeiziges Umweltprojekt, in dessen Rahmen moderne Technologie entwickelt wird, um in der Wüste Gemüse anzubauen.

„Wenn Sie sich für eine Kreuzfahrt entscheiden, die in Aqaba anlegt, können Sie mindestens zehn verschiedene Gemüsesorten kosten, die in der Wüste angebaut werden.“

Dank dieser Partnerschaft haben Sie, wenn Sie eine Kreuzfahrt machen, die in Aqaba anlegt, die einzigartige Gelegenheit, mindestens zehn verschiedene Gemüsesorten zu kosten, die nachhaltig in der Wüste angebaut werden und von unseren Küchenchefs zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden, die ihr vorzügliches Aroma hervorheben. An diesem Projekt nehmen die Costa Mediterranea, die Costa Victoria, die Costa Diadema mit den Atlantiküberquerungen und die Costa Deliziosa mit der Weltreise teil.

Aus 3 werden 20 Hektar Nachhaltigkeit

Süßwasser, Nahrungsmittel und erneuerbare Energien kann es auch in den Wüstengebieten geben. Das Sahara Forest Project wurde ins Leben gerufen, um zu nutzen, was uns in Hülle und Fülle zur Verfügung steht und zu erzeugen, was wir am dringendsten benötigen: Es setzt Salzwasser, Sonnenlicht und CO2 für die Erzeugung von Nahrungsmitteln, Süßwasser und erneuerbaren Energien ein. Die innovative Anlage befindet sich in Jordanien, in dem Gebiet um die Hafenstadt Aqaba, in dem es kaum Niederschläge gibt und die Temperaturen im Sommer extrem hoch sind. Heute betrifft das Projekt ein Areal von drei Hektar, aber dank der Partnerschaft mit unserer Stiftung ist das Ziel, es auf zwanzig Hektar zu erweitern.

Diese Initiative fügt sich perfekt in das allgemeine Engagement der Costa Gruppe für nachhaltige Entwicklung und gemeinschaftliche Werte sowie den Einsatz der Costa Crociere Foundation für soziale und ökologische Projekte ein.

1 of 2

Reisen Sie mit Costa