Ägypten gehört zu den besten Reisezielen der Welt und hat eine Menge zu bieten. Um mehr über die 19 Top Orte, die Sie in Ägypten sehen müssen, herauszufinden: (Link to article n.6). Unter den Hauptattraktionen sind zweifellos die wunderschönen Strände am Roten Meer. Die malerischen Strände laden zum Sonnenbaden ein und bieten für das Nachtleben ein reichhaltiges Programm an: Bars, Restaurants, Clubs, Casinos und viel mehr. Die meisten Touristen kommen in erster Linie hierher, um bei spannenden Schnorchel- und Tauchsafaris die unglaublich beeindruckende Unterwasserwelt des Roten Meeres zu erkunden! Die leuchtend bunte Unterwasserwelt, farbenfrohe Rifflandschaften und die exotischen Fische werden Ihnen unvergänglich in der Erinnerung bleiben! Amüsieren Sie sich mit den zahlreichen Ausflügen auf dem Meer und Wassersportaktivitäten, die in Ägypten angeboten werden! Entdecken Sie mit uns die 18 besten Strände dieses beeindruckenden Landes:

Marsa alam Strand

Auf der Liste der schönsten Strände Ägyptens steht zweifellos Marsa Alam! Dieses berühmte Reiseziel an der Küste des Roten Meeres sollten Sie unbedingt besuchen, weil es magisch ist! Marsa Alam ist ein kleines Paradies auf Erden, das wirklich viel zu bieten hat: vom weißen Strand, vom wunderschönen Meer, bis zu zahlreichen Aktivitäten! Dieser Ort lädt zum Schwimmen, Schnorcheln oder sogar Jetski fahren ein. Andere Wassersportaktivitäten wie Bananenboot-Fahrten gibt es auch. Entlang der gesamten Küste befinden sich einige noch weitgehend intakte Korallenriffe, an denen sich Delfine, aber auch Seekühe beobachten lassen. Sie werden Marsa alam zweifellos lieben!

Sharm el Sheikh Strand

Bei einem Ausflug in Ägypten sollten Sie sich den wunderschönen Sharm el Sheikh Strand auf der Sinai-Halbinsel auf keinen Fall entgehen lassen! Sharm el Sheikh Strand gehört zu den wichtigsten Touristischen Zentren und zu den beliebtesten Badeorten am Roten Meer. Es ist so reich an Besonderheiten, dass es nicht einfach ist, seine besten Qualitäten zu nennen! Neben dem paradiesischen Wasser und dem weißen Sand finden Sie hier wunderbare Korallenriffe, die Ihnen die Möglichkeit geben, tauchen oder schnorcheln zu gehen! Wenn Sie sich nicht ganz so verwegen in die Tiefe wagen und trotzdem die einzigartige Unterwasserwelt des Roten Meeres bewundern möchten, empfehlen wir Ihnen eine Fahrt mit dem Glasbodenboot oder mit Bananenboot. Dieser Strand ist sowohl für Familien als auch für Alleinreisende wirklich zu empfehlen!

Hurghada Strand

Hurghada ist der älteste Badeort am Roten Meer. Mit seinem weißen Sandstrand und mit seinem traumhaft klarem Wasser zieht dieses Reiseziel aus Touristen aus aller Welt an! Das rote Meer zeigt sich hier definitiv von seiner schönsten Seite und Hurghadas Hotels liegen meist direkt am Meer! Dieses kleine Juwel gibt Ihnen die Möglichkeit, die bunten Fischen im Unterwasser zu bewundern und eine angenehme Atmosphäre zu erleben! In Hurghada wird auch ein hoher Freizeitwert garantiert: tolle Partyszene, Wassersportmöglichkeiten und viel mehr! 

El Gouna

El Gouna ist ein Touristenort an der ägyptischen Küste des Roten Meeres, der wirklich sehenswert ist! Mit seinen zahlreichen Erholungs-, Sport- und Einkaufsmöglichkeiten gehört es zu Ägyptens attraktivsten Feriengebieten. In El Gouna gibt es fünf Strandbereiche, wo ziemlich alles möglich ist: Baden, Schnorcheln (auch mit Delfinen), Tauchen, Parasailing, Schiffstouren und so weiter. Vor allem ist El Gouna ein wahres Paradies für Kite- und Windsurfer wegen des gleichmäßig starken südlandigen Windes! 

Neben dem Badetourismus ist El Gouna bekannt für die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten: ägyptische und internationale Modeartikeln sowie Backwaren und Lebensmitteln werden hier angeboten. Sie sollten sich diesen magischen Ort mit einer atemberaubenden Meereslandschaft auf keinen Fall entgehen lassen!

Dahab

Zu den schönsten Stränden in Ägypten gehört definitiv auch der Dahab Strand an der Südost-Küste der Sinai-Halbinsel. Der Strand trägt diesen Name, der Gold auf Arabisch bedeutet, weil Gold früher von den Wüstenbergen herunter gewaschen wurde. Heutzutage passt der Name auch prima zu den goldglänzenden Sandstränden der Küstenregion.

Wenn Sie Lust auf Schnorcheln und Tauchen haben, sollten Sie sich den Dahab Strand auf keinen Fall entgehen lassen: die reichen Korallenriffe sind hier wirklich gut erhalten. Auch Windsurfer können an diesem vielseitigen Strand die idealen Bedingungen finden: das Wasser ist flach und die Windverhältnisse top! Die verschiedenen Lagunen und Riffe bieten sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene prima Möglichkeiten sich selbst herauszufordern.

Marsa matrouh Strand

Die ägyptische Kleinstadt am Roten Meer bietet einen immerwährenden Sommer. Strandliebhaber und Wasserratten werden diesen Strand mit weißem Sand und türkisblaues Wasser zweifellos schätzen! Bewundern Sie das wundervolle Naturspektakel und genießen Sie das Wasser in tiefem Blau, wo in Ruhe baden zu können! Wir garantieren Ihnen, dass Sie dieser traumhafte Strand nie vergessen werden!

Safaga

Safaga ist eine bedeutende Hafen- und Bootsbaustadt sowie Erholungsort an der Küste des Roten Meeres, etwa 60 Kilometer südlich von Hurghada, und gehört zu den besten Ferienressorts an der Red Sea Riviera. Safaga ist vor allem bekannt für das Badetourismus: Sie finden hier feinsandige und flach abfallende Strände. 

Wegen der guten Windverhältnisse auf ihre Kosten ist Safaga auch einer der schönsten Plätze der Welt zum Schnorcheln und Tauchen! Es gibt hier mehr als 90 verschiedener Sorte von Korallen, die etwa 20 Millionen Jahre alt sind. Von Safaga Hafen zur Giftun Insel können Sie tolle Tauchausflüge sowie Schnorchelausflüge mit dem Boot machen: genießen Sie die Sonne, das Meer und den Feinsandstrand!

Nuweiba

Unter den Top Stränden Ägyptens ist Nuweiba. Die hauptsächlichen Aktivitäten sind natürlich Baden, Tauchen und Schnorcheln im Roten Meer. Hier finden Sie regelrechte Unterwasserlandschaften! Zu den bekanntesten Unterwasserlebewesen dieses Makroparadieses gehören neben einer Vielzahl von Korallen und Nacktschnecken auch Stachelrochen, Schildkröten, Rotfeuer- und Krokodilfische, Drachenköpfe, Tintenfische, Anemonenfische und Muränen. 

Viele Tauchbasen bieten auch sogenannte Schnuppertauchgänge und Tauchkurse für Tauchanfänger an. Die maximale Tauchtiefe für Sporttaucher in Nuweiba beträgt 40 Meter.

Agiba Strand

Der Agiba-Strand befindet sich an der ägyptischen Mittelmeerküste, etwa 24 Kilometer westlich von Marsa Matruh gelegen. Er ist nach dem Kleopatra-Bad der insbesondere unter den Ägyptern beliebteste Strand im Bereich der Stadt und öffentlich zugänglich. Mit seiner wunderschönen Lage und kristallklaren Wasser ist der Agiba-Strand der ideale Ort um zu baden. 

Auch Tauchen gehört natürlich zu den Hauptaktivitäten: das Meer fällt nur flach ab und die Unterwasserlandschaften sind echt beeindruckend! Zum Sonnenbaden stehen zahlreiche Sonnenschirme am Agiba-Strand bereit.

Marsa Matruh

Marsa Matruh ist eine Hafenstadt und wichtiger Erholungsort der Ägypter im Nordwesten Ägyptens an der Mittelmeerküste. Im Westen der Stadt gibt es mehrere Strände, die wirklich sehenswert sind! Unter den berühmtesten ist das Kleopatra-Bad, das diesen Name trägt, weil Kleopatra und Markus einer Legende zufolge hier gemeinsam gebadet haben sollen! Es ist ein wahres Paradies, das aus Touristen aus aller Welt anzieht. 

Tauchen oder Schwimmen an den Mittelmeerstränden sind wunderschöne Erfahrungen, die Sie unbeding machen sollen!

Marina El Alamein

Zu den schönsten Stränden Ägyptens gehort auch das Urlaubsparadies Marina el-Alamein. Es ist ein Yachthafen samt Ferienanlage mit mediterranem Flair an der ägyptischen Mittelmeerküste. Falls Sie einen Badeurlaub mit einem Aktivurlaub kombinieren wollen, ist Marina el-Alamein das perfekte Reiseziel. 

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich am Strand zu entspannen oder tolle Aktivitäten wie Gondelfahrten im Grand Canal zu machen. Andere Aktivitäten, die hier gemacht werden können, sind Baden und Windsurfen. Auch Jet Ski wird hier angeboten.

Taba

Taba ist eine Stadt auf der Sinai-Halbinsel. Sie befindet sich unmittelbar an der Grenze zu Israel. Mit mehreren Hotels und verschiedenen Wassersportmöglichkeiten ist die Stadt ein berühmtes Reiseziel und ein guter Erholungsort. Sie finden hier verschiedene Tauchgebiete von Norden nach Süden wie The Canyon, Ben Coral, Pharao-Insel und Fjord Bay. Zur Unterwasserwelt gehören hauptsächlich Riffbewohner aber das schönste ist, dass Sie hier die Möglichkeit haben, auch Haie und Delfine zu beobachten!

Quseir

Quseir ist eine Hafenstadt an der Küste des Roten Meeres und gehört zur Red Sea Riviera. Sie hat sich mit der beeindruckendsten Unterwasserlandschaft des Roten Meeres und den unberührten Korallenwelten einen weltweiten Namen gemacht! Auf einer Bootstour können Sie alles, was das Rote Meer bietet, entdecken. 

Die Fischvielfalt des Roten Meeres ist atemberaubend und die Korallenriffe sind echt traumhaft. Das Schwimmen mit Delphinen ist ein einmaliges Erlebnis, das in Quseir angeboten wird!

Giftun Insel

Die Giftun Insel ist die zweite größte Insel im Roten Meer. Hier befindet sich einer der schönsten Strände Ägyptens, der Sie ohne Zweifel begeistern wird! Giftun Insel ist bekannt für ihre wunderschöne Unterwasserwelt mit ihren grandiosen Riffen und zahlreichen Fischarten. Wichtig zu wissen ist, dass 80% der Artenvielfalt des Roten Meeres in der Nähe der Giftun Insel zu finden ist! Nicht zuletzt bietet dieser Ort auch den wohl beliebtesten Meeresäugern des Roten Meeres, den Delfinen, Schutz und Heimat. 

Mit zahlreichen ausgewiesenen Tauchplätzen ist die sagenhafte Unterwasserwelt der Insel Attraktion für Taucher und Schnorchler! Um das wunderschöne Gebiet auf und um die Giftun Insel zu schützen, wurde sie 1995 zum ersten Naturschutzgebiet bei Hurghada erklärt. Faszinierende Naturlandschaft, einsame Insel mit traumhaftem Strand und einer bunten Unterwasserwelt erwarten Sie!

Sharm El Luli

Nicht zu verpassen ist die Bucht Scharm el-Luli! Sie befindet sich an der ägyptischen Rotmeerküste etwa 56 Kilometer südöstlich von Marsā ʿAlam und gilt als einer der schönsten Strände mit fast unberührter Unterwasserwelt in Ägypten. Zur Unterwasserwelt gehören Clownfische, Napoleons, Kugelfische, Schmetterlingsfische und Schildkröten! Das klare Wasser und der sandige Strand kennzeichnen diesen wunderschönen Ort. 

Beim Tauchen oder Schnorcheln raten wir Ihnen, eine Unterwasserkamera nicht zu vergessen, weil die recht intakte Unterwasserwelt sicher der Höhepunkt des Besuchs ist! Sharm El Luli gibt Ihnen die Möglichkeit, dem Massentourismus zu entfliehen und die Ruhe zu genießen.

Mahmya Insel

Mahmya Insel ist eine einsame Insel mit traumhaftem Strand! Sie liegt etwa 1 Stunde von Hurghada Stadt entfernt und ist nur im Rahmen eines rund einstündigen Bootsausflugs zu erreichen! Der Aufwand lohnt sich, weil Sie hier die Möglichkeit haben, bei einem Schnorchel- oder Tauchausflug die phantastische Flora und Fauna des Roten Meers zu bestaunen! Der besonders ruhige Mahmya Strand ist auch der ideale Ort, wo sich zu entspannen. Wir garantieren Ihnen, dass dieser Strand Sie mit feinstem weißen Sand, kristallklarem Wasser und einer bunten Unterwasserwelt begeistern wird. Vergessen Sie ihre Schnorchelmasken nicht!

Soma Bay

Rund 40 Kilometer südlich von Hurghada liegt die kleine Halbinsel Soma Bay, ein wirklich wunderschönes Urlaubszentrum. Hier erwarten Sie etliche sehr gute Hotels, Restaurants und Top-Strände. Die schönsten Strände gehören wie meist in Ägypten zu den großen Resorts und geben Ihnen die Möglichkeit, in bequemen Liegen und Loungesesseln am Meer zu relaxen und dabei einen kühlen Drink zu genießen! Dieser Ort werden Taucher (auch Anfänger) zweifellos lieben: hier findet man beste Bedingungen.

Ras Um Sid

Ras Um Sid liegt an der Spitze einer kleinen Halbinsel nur ein paar Kilometer südlich von Naama Bay. Dieser Strand bietet atemberaubende Aussichten auf das Rote Meer und die Riffe. Sie finden hier ein wahres Tauchparadies mit fantastischen Korallenformationen, insbesondere Fächerkorallen, und einer erstaunlichen Artenvielfalt, darunter seltenen Fischarten. Falls Sie einen wirklich entspannenden Urlaub in Sharm el-Sheikh fernab der Touristenmassen planen, ist Ras Um Sid der richtige Ort! Sie können hier den ganzen Tag am Strand oder am Pool liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen!

Entdecken Sie das Mittelmeer mit Costa Kreuzfahrten

Strandleben mit allem Komfort für relativ wenig Geld, dafür ist Ägypten an der Küste des Roten Meeres bekannt. In diesem Beitrag haben Sie die 18 schönsten Strände in Ägypten herausgefunden! Sie geben Ihnen die Möglichkeit, das klare Wasser und den sandigen Strand zu genießen. Die recht intakte Unterwasserwelt mit ihren grandiosen Riffen und zahlreichen Fischarten wird Taucher und Schnorchler zweifellos begeistern. 

Neben Tauchen und Schnorcheln werden hier auch andere echt einzigartigen Aktivitäten wie Bootstouren, Kite- und Windsurfen angeboten! Vor allem ist das Schwimmen mit Delphinen ein Erlebnis, das auf keinen Fall zu verpassen ist! Falls Sie diese traumhaften Strände voller Attraktionen entdecken wollen, wählen Sie Costa! Wir garantieren Ihnen, dass Sie mit Costa ein verlockendes Abenteuer erleben werden! Wir erwarten Sie an Bord!