EIN BECKEN IM WALD: TREKKING UND WUNDERVOLLES BAD

  • Hafen

    Samaná

  • Schwierigkeitsgrad

    Moderat

  • Typ

    Besichtigungen, Naturausflüge

  • Preis

    Erwachsene

    EUR70.0

  • Dauer Stunden

    3

  • Ausflugscode

    00DU

Beschreibung

Diese Tour bietet uns die ausgezeichnete Gelegenheit, uns von den viel begangenen Wegen zu entfernen und ins Herz der Halbinsel Samaná einzutauchen: Wir durchqueren den Regenwald zu Fuß und tauchen in ein erfrischendes Naturbecken, das von der malerischen wilden Natur eingerahmt wird.



Was wir ansehen
  • Fahrt im offenen Safaribus
  • Trekking durch den Regenwald
  • Drink und Bad im Naturbecken
  • Ranchbesuch


Was wir erleben
  • Wir begeben uns an Bord eines offenen Safaribusses, der uns fern der Zivilisation in die üppige Natur von Samaná bringt.
  • Am Beginn des Pfads angekommen, der uns die Schönheit der Halbinsel erkunden lassen wird, steigen wir aus. Hier beginnen wir unsere Wanderung durch den Regenwald, während der sich uns die Gelegenheit bietet, äußerst interessante Orte kennenzulernen und zahlreiche wissenswerte Informationen über die Verwendung bestimmter Pflanzenarten zu erfahren.
  • Etwas abseits des Pfads erreichen wir ein entlegenes, wildes Fleckchen Erde an einem natürlichen Süßwasserbecken, wo wir uns von der wundervollen Ruhe der Natur verzaubern lassen, die sich um uns herum erstreckt.
  • Hier steht uns etwas freie Zeit zur Verfügung, um die Stille des Waldes zu genießen: Wir können an einem Drink nippen und im kühlen Bergwasser schwimmen, bevor wir zu Fuß zu unserem Transportmittel zurückgehen.
  • Wir unterbrechen unsere Rückkehr nach Samaná mit einem Halt auf einer Ranch, wo wir die Toilette nutzen und ein Getränk (nicht im Ausflugspreise enthalten) erwerben können, bevor wir zu unserem Schiff zurückkehren.

Wissenswertes
  • Mindestalter: 12 Jahre.
  • Es ist eine beschränkte Anzahl an deutschsprachigen Reiseführern vorhanden; sollten jedoch keine verfügbar sein, findet der Ausflug in englischer Sprache statt.
  • Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Es wird empfohlen, rechtzeitig zu buchen.
  • Es wird empfohlen, bequeme Kleidung und geschlossene Wanderschuhe zu tragen.
  • Der Ausflug wird nicht empfohlen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.