Bora Bora

Die Welt kennt sie als die „Perle des Pazifiks" und der Grund dafür wird bald durch ihre herrlichen Strände und traumhaften Panoramen erklärt.

Willkommen in Bora Bora. Die Lagune liegt im Archipel der Leeward Islands Französisch-Polynesiens und wird Ihnen den Atem berauben. Auf einer Kreuzfahrt nach Bora Bora kommen Sie zu einem der romantischsten Reiseziele der Erde. Die zentrale Insel, auf der der erloschene Vulkan Otemanu wie ein großer Wächter steht, ist umgeben von sandigen Erhebungen, den sogenannten Motu, die aus dem Meer am Rande des Korallenriffs auftauchen und eine Art Ring aus Palmen, Mangroven und weißen Stränden bilden. Eine Reise nach Bora Bora ist ideal für alle, die gerne Wassersport treiben und sich in tropischer Sonne entspannen möchten. Die Farben, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt in Bora Bora sehen werden, lassen Sie an die grüne und blaue Palette eines Malers denken, während das Rot der Sonnenuntergänge alles rosa und orange färbt. Während Ihres Aufenthalts können Sie sich an herrlichen Stränden entspannen und spektakuläre Ausblicke genießen, die außergewöhnlichen Korallen einiger der schönsten Tauchplätze der Welt bewundern und die atemberaubende Schönheit der Lagune von Bora Bora entdecken. Wählen Sie eine Costa Kreuzfahrt im Pazifischen Ozean, eine Reise in ein von der Natur gemaltes Bild erwartet Sie.

Das sollten Sie sich während Ihres Urlaubs in Bora Bora nicht entgehen lassen:

• Der Berg Otemanu

• Die Lagune von Bora Bora

• Der Strand von Matira