Göteborg

An der Mündung des Göta älv ins Kattegat gelegen, überrascht die von kleinen Schären umgebene Stadt mit ihrem Hafen mit großartigen Kaffeehäusern.

Schwedens beinahe mediterran anmutende Metropole ist wie geschaffen für einen heiteren Urlaubstag. Göteburgs Stadtkern liegt am Südufer des mächtigen Flusses Göta älv nicht weit vom Hafen entfernt. Das Häusermeer der Altstadt ist durchzogen von zahlreichen Kanälen, die wiederum von etlichen Brücken überspannt werden. Bei einer Bootstour auf diesen romantischen Wasserstraßen haben Sie die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive zu erleben. Der Botanische Garten, der sich am Ufer erstreckt, lässt die Stadt noch grüner wirken, als sie ohnehin schon ist.

Nicht zu versäumen:

• Das Opernhaus Göteborgsoperan

• Kunstmuseum Göteborgs konstmuseum

• Altstadt Haga und Skansen Kronan