Neapel

Neapel ist das Herz des Mittelmeers. Eine Stadt ohne Gleichen, in der alles zu einem schönen Erlebnis wird. 

Der Hafen von Neapel befindet sich direkt im Herzen der Stadt, Sie können das Zentrum sogar leicht zu Fuß erreichen. Als Wahrzeichen Italiens wird Sie eine Kreuzfahrt nach Neapel in eine Welt voller Aromen und Traditionen eintauchen lassen, die in fast dreitausend Jahren Geschichte entstanden sind. Ein Ausflug nach Neapel ist wie ein Besuch eines Freilichtmuseums, das von den majestätischen Hängen des Vesuvs bewacht wird. Die wahre Seele der Stadt ist Spaccanapoli, im antiken Herzen der Decumani. Die Straßen sind in der griechisch-römischen Epoche entstanden und sind durch Mopeds, denen man besser ausweichen sollte, und Handwerksläden gekennzeichnet. Eine Reise nach Neapel zu unternehmen und nicht mindestens eine der mehr als fünfhundert Kirchen in der Altstadt zu betreten, wäre ein Sakrileg. Nutzen Sie diese Etappe aus, um Pompeji zu besuchen. Es werden zwei Ausflüge angeboten, um in das Herz der Geschichte einzutauchen und die Überreste dieser antiken römischen Stadt zu besuchen. Dann lassen Sie sich von der Schönheit der Landschaften zwischen dem Hügel von Posillipo und Vesuv verzaubern. Wenn Sie shoppen möchten, besuchen Sie Spaccanapoli, die Hauptstraße der Stadt.

 

Das sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts in Neapel nicht entgehen lassen:

- Die Burg Castel dell‘Ovo

- Die archäologische Stätte von Pompeji

- Die Kirche des neuen Jesus

Ausflüge, die Sie nicht verpassen sollten

Einige der schönsten Erlebnisse, die Sie auf einer Kreuzfahrt erleben können.