Riga

Riga ist die Hauptstadt Lettlands und die größte Stadt des Baltikums. Die Hansestadt ist berühmt für ihre Jugendstilbauten & gut erhaltene Innenstadt.

In den ältesten Stadtvierteln Rigas sind viele mittelalterliche Bauten erhalten geblieben, z. B. eine Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert und einige Gildenhäuser aus dem 14. Jahrhundert. Im historischen Zentrum von Altriga stehen etliche hundertjährige deutsche Bauwerke. Vom Turm der St. Peters Kirche hat man einen herrlichen Blick auf das darunter liegende Viertel. Sehenswert ist auch das Rigaer Schloss aus 1330. In der Neustadt, die Altriga umgibt, wechseln sich Wohn- und Gewerbegebiete ab. Der zentrale Markt findet in Hallen statt, in denen während des ersten Weltkrieges Zeppelin-Luftschiffe gebaut wurden.

Nicht zu verpassen:

• Das Freiheitsdenkmal im Stadtzentrum

• Die Petrikirche im Zentrum der Rigaer Altstadt

• Das Lettische Okkupationsmuseum