Kaymaninseln

Die Cayman Islands im Herzen des Meeres der Antillen sorgen für eine traumhafte Kreuzfahrt in der Karibik. Von Kolumbus im 16. Jahrhundert entdeckt und heute Britisches Überseegebiet, sind die Cayman Islands ein Paradies für Menschen, die das Meer und die Tiere lieben. Üppige Natur, kristallklares Meer, lange weiße Sandstrände und ein Meeresboden voller bunter Fische sind die Visitenkarte der Cayman Islands. Die größte Insel ist Grand Cayman, auf der die Hauptstadt George Town liegt. Die ganze Stadt ist voller Bäume und blühender Gärten, in die kleine, strahlend weiße Kolonialhäuser eingebettet sind. In den Gassen gibt es viele Kunsthandwerksläden. Wir begeben uns nach Stingray City, um die dortige Kolonie von Rochen zu füttern. Während unserer Costa Kreuzfahrt zu den Cayman Islands verbringen wir ganze Tage auch in Gesellschaft wundervoller grüner Meeresschildkröten, einer mittlerweile geschützten Tierart, bunter Papageien und extrem seltener blauen Leguane.

UNSERE LIEBLINGSHÄFEN

Grand Cayman

Grand Cayman steht für Sonne, Strand und Erholung. Die gastfreundlichen Bewohner der Insel sind sehr darauf bedacht, ihr kleines Paradies zu erhalten.