St. Helena

Mitten auf dem südlichen Atlantischen Ozean gelegen, ist diese Insel – der letzte Wohnsitz von Napoleon Bonaparte – sicher einer der isoliertesten Orte der Welt. Das hält uns aber nicht davon ab, Saint Helena auf unserer Kreuzfahrt einen Besuch abzustatten. Es handelt sich um einen wenig bekannten Ort, der mit unerwarteten Entdeckungen überrascht. Die aufregende landschaftliche Schönheit der Insel können Sie zum Beispiel im Diana’s Peak National Park bewundern. Neben der wundervollen Natur, in der Sie angeln, tauchen und zu manchen Zeiten des Jahres auch Wale sichten können, bietet Sie die Insel natürlich auch die Gelegenheit, einige Orte zu besichtigen, an denen sich der große Heerführer Napoleon aufgehalten hat: z.B. Longwood House, seinen Aufenthaltsort während der Verbannung, den Briars Pavillion und Napoleons Grab. 
Jamestown, die Hauptstadt der Insel, zeichnet sich durch ihre besondere Lage in einem engen Tal zwischen zwei Hochebenen aus und schenkt einen einzigartigen Anblick, wenn Sie auf sich der Insel St. Helena über das Meer nähern.

UNSERE LIEBLINGSHÄFEN