Auf Ihrer aufregenden Reise zwischen den schottischen Highlands und den historischen Städten beginnen Sie Ihren Urlaub in Schottland mit einem Besuch in Edinburgh, die Hauptstadt mit gotischem Charme, um gleichzeitig ihre dunkle und faszinierende Seite zu entdecken. Auf einer Reihe erloschener Vulkane und felsiger Klippen thront die mittelalterliche Altstadt, ein Labyrinth aus Kopfsteinpflasterstraßen, verwinkelten Gassen und langen Straßen, die uns die Gelegenheit bieten, historische Denkmäler und faszinierende Ausblicke zu bewundern.

 

Wenn Sie mit Costa Kreuzfahrten im Hafen von Invergordon ankommen, tauchen Sie sofort in die wahre schottische Wildnis ein, die reich an Mythen und Legenden ist. Von den Ostküsten aus kann man dann in die Highlands, die Länder des Nordens, aufbrechen. Während der Kreuzfahrt in Schottland werden Sie abgelegene Schlösser entdecken: eingebettet zwischen Bergen und Seen, eine der bekanntesten ist die Burg von Loch Ness. Genauso interessant als Reiseziel in Schottland ist  Lerwick  Hauptstadt der fernen Shetland-Inseln: Diese Inseln sind weltweit für die Wolle und für die Landschaften bekannt, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Entdecken Sie auch alle anderen Angebote auf Nordeuropa Kreuzfahrten.

Kreuzfahrt-Angebote

Entdecken Sie die Kreuzfahrt-Angebote in Schottland, beeilen Sie sich und buchen Sie Ihren Urlaub bei Costa Kreuzfahrten!